Nach einer langen Abschlussfeier am gestrigen Abend beginnt nun der Rückbau... mache Teilnehmer sind abends spät bereits abgereist, andere sind gerade noch am Packen und der Luftsportring räumt wieder auf. Es war ein gelungener Wettbewerb, so die einhellige Meinung. Das PR Team bereitet noch Bilder auf und stellt diese auf dieser Website noch zur Verfügung - unsere Teilnehmer werden benachrichtigt, wo später der Download ihrer Bilder zu finden sein wird.

Wir danken unseren treuen Web-Site Besuchern und verabschieden uns - bis zum nächsten Mal!

Leider wurde heute doch noch neutralisiert. Das Wetterfenster bringt nicht ganz so viel wie erhofft.
Dafür hat sich unser Johnny der LSR Jugend eine interessante Alternativaufgabe überlegt.

Um 14:30 Uhr startet der Vortrag von Tilo Holighaus über den Segelflug-Grand-Prix und seine Erlebnisse auf dem Weg zum Weltmeistertitel in der Halle 1.
Leider konnte er den Vortrag gestern nicht halten, da er eine Autopanne hatte.

Das Abendbuffet steht für alle, die sich im Voraus dafür angemeldet haben, ab 19 Uhr bereit.

Viel Spaß am Abschlussabend wünscht euch das PR Team!

Wir hoffen auf das Wetterfenster!

Wegen des schlechten Wetters warten wir zuerst das Briefing um 11 Uhr lcl ab. KEIN Startaufbau davor. 


 

Um 20:30 Uhr erzählt uns Tilo Holighaus etwas über den Segelflug-Grand-Prix und seine Erlebnisse auf dem Weg zum Weltmeistertitel.

Wie gewohnt in Halle 1.

Viel Spaß!

Standard und Doppelsitzerklasse wurde noch am Boden, die Clubklasse in der Luft neutralisiert. Schade.

Vielleicht haben wir morgen nochmals Glück. Heute Nacht sind erstmal Regen, Gewitter und starke Böen angesagt.

Seid morgen wieder live dabei!

Danke für´s ausharren und jetzt ab in den kalten Pool.

Wenn diese 8 Schnupperpiloten Anschluss finden, können auch die restlichen Flugzeuge starten.

Link zur Aufgabe der Standardklasse

Link zur Aufgabe der Clubklasse

Link zur Aufgabe der Doppelsitzerklasse

Startbereitschaft ist um 13:00 Uhr

Heute sieht es nach einer Altostratus Bewölkung aus. Aber mehr Infos gibt es um 10 Uhr im Briefing in der Halle 1.

Startaufbau ist heute wieder die 27.

Clubklasse vorne, Standardklasse in der Mitte und die Doppelsitzerklasse hinten.

 

Der dritte Wettbewerbstag ist damit vorerst beendet. Nun beginnt die Arbeit für das Auswerteteam.

 

Danke fürs Lesen! 

Paul Wissmann aus Degerfeld erreicht als erster in der Standardklasse den Zielkreis und landet in Aalen-Elchingen

Paul Schwarz vom LSR Aalen (A8) und die Biberacher Piloten Gregor und Fabian Bentz (LiT) - bei Ehingen

Timo Schröder aus Schleißheim (99) - bei Bissingen

Weitere Maschinen tief über Bissingen

Die DoSis dürfen jetzt auch schon los...

So, alle sind in der Luft... die Standardklasse darf seit 14:00 Uhr schon über die Linie und einige sind auch schon losgedüst Richtung 1. Wende in Sigmaringen. 

Link zur Aufgabe der Standardklasse

Link zur Aufgabe der Clubklasse

Link zur Aufgabe der Doppelsitzerklasse

Startbereitschaft ist um 12:00 Uhr

Heute morgen hat sich schon das Wetterteam des SWR Baden Württemberg früh auf den Weg gemacht, um einen Bericht über uns zu erstellen.

In der SWR Landesschau Baden Württemberg wird heute zwischen 18:45 und 19:00 Uhr ein Bericht über uns kommen. Natalie Akbani wird berichten!

Die Bilder von Vorgestern sind unter Aktuelles zu finden.

Viel Spaß!

Alle drei Klassen werden heute an der 27 aufgebaut. Hochmotivierte Piloten bauen sogar im Nebel auf.

Die Standardklasse vorne, die Clubklasse in der Mitte und die Doppelsitzerklasse hinten.

Das Briefing ist um 10 Uhr.

Bild dazu im "Newsticker".

Guten Morgen! Alle sind gespannt was uns heute beschert wird! Wir halten die Daumen dass das Wetter für alle drei Klassen Aufgaben zulässt.

Heute zieht eine Kaltfront übers Land. Es rumpelt und regnet auf dem Flugplatz.

Alternativprogramme? Hier ein Link auf die Homepage des Luftsportrings mit Ausflugszielen in der Nähe.

Heute um 15:00 Uhr Besichtigung "Fliegendes Museum" und um 18:00 Uhr Vortrag von Charlie Müller zum Thema Außenlandung.

 

Der Wind nimmt nicht ab - leider können die Ballons nicht aufgebaut werden. 

Dennoch einen herzlichen Dank an Claudia, Frank und Ralph von der Ballonsportgruppe Hellenstein! Bestimmt "glühen" wir mal wieder auf unserem Flugplatz! 

Gerade bekommen wir von der Ballonsportclub Hellenstein die Nachricht, dass uns Heißluftballons heute den Abend beleuchten! Ein wunderbarer Beitrag für unser Bergfest heute Abend.

SK und LIT haben es in den Zielkreis geschafft  - die Aufgabe war doch machbar. 

Viele viele Außenlandungen - auch unsere Tickerschreiberin holt Ihren Partner ab. Aber es sind noch 4 Maschinen in der Luft und im Moment gibt es tatsächlich thermische Entwicklungen. Besucht unsern Live-Stream auf YouTube

Außengelandet: K6, FB, BB, AR und TK

Aufgabe abgebrochen und in EDPA gelandet: 4R und GIU

Folgende Flugzeuge sind Außengelandet:

CA um 13:23 Uhr

RP um 13:36 Uhr

1X um 13:22 Uhr

 

Die Rückholer sind bereits auf dem Weg.

 

Die Abfluglinie der Doppelsitzerklasse öffnet in 30 Minuten.

Einen schönen und erfolgreichen Flug! :)

in 30 Minuten öffnet die Abfluglinie.

Euch wünschen wir natürlich auch viel Erfolg am 4. Wettbewerbstag :)

Alle Flugzeuge können in unserem Livestream verfolgt werden.

in 30 Minuten öffnet die Abfluglinie.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr Informationen Ok