Seit Oktober ist ein Team dabei, den großen Event vorzubereiten. Mit Steffen Schwarzer, Bernd Schmid und Wolfgang Gmeiner sind darunter 3 sehr erfahrene Wettbewerbspiloten.

Wir erwarten pro Klasse zwischen 25 und 30 Teilnehmerteams, sodass wir insgesamt bis zu 80 Maschinen am Start haben. Das bedeutet auch, dass wir mit bis zu 250 Personen auf unserem Platz rechnen müssen. Und darauf bereiten wir uns tatkräftig schon heute vor: Unser in die Jahre gekommenes "Waschhaus" wird renoviert, der Grünschnitt ist bereits im Oktober etwas großzügiger ausgefallen, um dem einen oder anderen Zelt noch etwas Platz zu schaffen... 

Viele Punkte gibt es zu sammeln, zu strukturieren und letztlich auch mit "Arbeitskräften" zu besetzen, damit dann in 8 Monaten alles rund läuft. 

Wir freuen uns, dass wir nach 10 Jahren mal wieder einen großen Wettbewerb ausrichten!

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr Informationen Ok